Herzlich Willkommen im Archiv des Waldorfkindergarten Karlsbad!

Hier finden sie Neuigkeiten und Beiträge aus vergangen Zeiten.

Osterzeit

Der Frühling naht und mit ihm auch das nächste Fest: Ostern. Wir werden das Osterfest im Kindergarten vorbereiten – gefeiert wird es erst zu Hause. Etwa 10 Tage vor Ostern werden wir Weizen einsäen. So erleben die Kinder am Samenkorn, das wie tot in die Erde gelegt wird, wie daraus neues Leben entsteht. Tod und Auferstehung können durch dieses Bild den Kindern näher gebracht werden ohne dass es erklärt werden … Continue Reading

Fachvortrag: Aufwachen für die Bedeutung des Schlafes

Unzählige Bücher wurden schon gefüllt mit Tipps zum Einschlafen von Kindern. Einen anderen Ansatz wählte Birgit Krohmer mit ihrem Vortrag „Aufwachen für die Bedeutung des Schlafes“. Die Waldorferzieherin, Autorin und Fachberaterin war als Dozentin zu Gast in unserem Kindergarten, eingeladen von der Vereinigung der Waldorfkindertageseinrichtungen in Baden-Württemberg. Mit viel Hintergrundinformation spannte sie einen großen Bogen vom Einschlafen zum Aufwachen. Das Leben in Polaritäten ist nach ihrem Verständnis für Kinder von … Continue Reading

Rums didel dums didel Dudelsack….

In den letzten Wochen liefen unsere Vorbereitungen zum Faschingsfest. Jede Gruppe hatte sich ein Motto gewählt und die Kinder waren eifrig dabei, sich zu überlegen, was sie denn werden wollten. Im täglichen Spiel war es möglich verschiedene Rollen auszuprobieren. Während in der einen Gruppe die Handwerker unterwegs waren gab es in der anderen Gruppe viele Märchengestalten. Besonderer Höhepunkt war natürlich wieder der Besuch des Faschingskaspers, der die Kinder mit allerlei … Continue Reading

Forschungsprojekt zur Förderung des Gleichgewichts

„Wackelpudding, Wackelpudding, wackelt hin und her…“ Mit diesen Liedzeilen begann über mehrere Wochen jede unserer Bewegungsstunden, die wir vor Weihnachten zweimal pro Woche im Waldorfkindergarten Karlsbad abgehalten haben. Wir, das sind zwei Studentinnen der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe. In unserem Studium der Pädagogik der Kindheit geht es immer wieder darum, Theorie und Wissenschaft mit pädagogischer Praxis zu verbinden. Aktuell befinden wir uns in der letzten Praxisphase des Studiums, dem Projektpraktikum. Im … Continue Reading

Einladung zum Christgeburtsspiel

Die Aufführung des Oberuferer Christgeburtsspiels gehört seit langer Zeit zur Waldorf-Tradition. Auch bei uns finden sich seit vielen Jahren Eltern und Freunde des Kindergartens zum gemeinsamen Theaterspiel vor Weihnachten zusammen. Die über 500 Jahre alten Oberuferer Spiele wurden ursprünglich von den Donauschwaben in der heutigen Gegend um Bratislava aufgeführt und Mitte des 19. Jahrhunderts wieder entdeckt und veröffentlicht. Die Einfachheit und Ursprünglichkeit der Spiele, die klaren Bilder und ihre Glaubwürdigkeit … Continue Reading

Erfolgreicher Verkauf auf dem Martinsmarkt der Waldorfschule Pforzheim

Unser Kindergarten war auf dem Martinsmarkt auch in diesem Jahr wieder mit einem großen Verkaufsstand vertreten. Viele Eltern hatten über Wochen und Monate hinweg gebastelt, genäht, gefilzt und vieles mehr, um dieses reichhaltige Angebot zu ermöglichen. So kam an den beiden Verkaufstagen am Freitag und Samstag eine schöne Summe zusammen, die nun vollständig dem Kindergarten zugutekommt. Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer!

Adventsgärtlein für Erwachsene

Schon viele Jahre ist es in unserem Kindergarten Brauch, die Adventszeit mit dem Adventsgärtlein zu beginnen. Die Spirale aus Tannenzweigen führt die Kinder zu der brennenden Kerze in der Mitte des dunklen Raumes. Dort entzünden sie ihr Apfellicht und stellen es dann auf einem Platz an der Spirale ab. So können sie erleben, wie der dunkle Raum sich langsam erhellt. Dies können wir auch als ein Bild für die Adventszeit … Continue Reading

Laterne, Laterne, Sonne Mond und Sterne….

Der Herbst mit seinen bunten Blättern ist nun überall sichtbar. Viele Bäume haben schon ihr Laub verloren und wenn wir an manchen Tagen durch den Wald gehen raschelt das heruntergefallene Laub bei jedem Schritt. Auch sind die Tage nun wieder kürzer und es wird abends früher dunkel. Gerne ziehen wir uns dann in die warmen Stuben zurück, zünden Kerzen an und machen es uns mit einem warmen Tee gemütlich. Im Kindergarten … Continue Reading

Freie Plätze in der Spielgruppe

Wer frühzeitig Waldorfkindergarten-Luft schnuppern möchte, hat dazu Gelegenheit in unserer Spielgruppe. Hier treffen sich einmal wöchentlich Mütter oder Väter mit ihren Kindern vom Babyalter bis zum Kindergarteneintritt. Die Spielgruppe beginnt mit einer ausführlichen Freispiel-Zeit. Für die Kinder ist eine kleine Spiel-Landschaft aufgebaut und auf gemütlichen Teppichen haben alle Kleinen und Großen Gelegenheit zum Kennenlernen und Spielen. Anschließend gibt es eine kleine Runde mit Liedern und Fingerspielen, die auch zum gemeinsamen … Continue Reading

Erntedankfest

Bei sommerlichen Temperaturen und strahlend blauem Himmel haben wir Ende September unser Erntedankfest gefeiert. Schon Tage vorher brachten die Kinder bunte Körbe mit in den Kindergarten. Jeder steuerte bei, was im Garten oder auf dem Wochenmarkt an frischer Ernte zu finden war. Eindrucksvoll wurde so für alle die Vielfalt und Schönheit der Natur sichtbar. Aus den zahlreichen Zutaten bereiteten die Kinder schon früh am Morgen eine schmackhafte Suppe zu. Diese … Continue Reading

Zurück aus den Sommerferien

Nach den Sommerferien sind nun alle Kinder wieder aus den Ferien zurück und es wurden schon einige neue Kinder aufgenommen. Deutlich ist zu spüren, dass unsere Großen weg sind und sich die anderen ihren neuen Platz in der Gruppe suchen müssen. Neue Spielkameraden finden sich und neue Spiele entstehen. Immer wieder ist es spannend zu beobachten, wie sich eine Gruppe mit jedem neuen Kind verändert. Nun gibt es schon immer … Continue Reading

Abschied der Schulkinder

Adieu Kindergarten Vor den Sommerferien war ich noch ein Kindergartenkind, ein Vorschulkind der Sternengruppe. Zusammen mit den 5 anderen Vorschulkindern aus meiner Gruppe und den dreien aus der Sonnengruppe, haben wir uns schon Wochen zuvor einmal die Woche getroffen, um Geschichten zu hören, Faden- und Fingerspiele zu lernen und uns gemeinsam auf die Schule einzustimmen. Schön war es und als Abschluss haben wir alle gemeinsam mit den Erzieherinnen und der Praktikantin einen … Continue Reading

Tag der offenen Tür

Unser Kinderflohmarkt

Ostern im Kindergarten

So verbringen die Kinder ihre Zeit bis Ostern…. -Ein kleiner Rückblick- Ostern fällt auf den Sonntag, der dem ersten Vollmond nach der Frühlings- Tag- und Nachtgleiche folgt. In den letzten zwei Wochen vor Ostern können wir am abendlichen Himmel erleben, wie sich die Sichel des Mondes von Tag zu Tag mit mehr Licht füllt. „Erst wenn der volle Mond erwacht und so rund wie die Sonne lacht, kann es hier … Continue Reading

Februar 2017

Der Januar begann für uns im Kindergarten mit Schnee und Kälte. Lange Zeit konnten wir dadurch unsere Rutscher benutzen. Unser kleiner Hügel war dafür wunderbar geeignet. Nun hat sich das Bild gewandelt, Schnee und Eis sind weg und überall ist es matschig geworden. Sieht man sich genauer um, so kann man schon die ersten Spitzen der Schneeglöckchen und Krokusse entdecken. An der Weide findet man die Kätzchen und an den … Continue Reading

Fasching im Waldorfkindergarten Karlsbad

Rums didel  dums didel Dudelsack, heute treiben wir Schabernack, heute wird Musik gemacht, einmal nur ist Fasenacht. Rums didel dums didel, Fiedelbogen, heute wird durchs Dorf gezogen, keiner soll uns Narren kennen, uns bei unserm Namen nennen. Rums didel dums didel Paukenschlag Ab morgen zähln wir jeden Tag Bis das alte Jahr verklingt, uns die neue Fasnacht bringt. Endlich war es wieder soweit. Im Waldorfkindergarten wurde Fasching gefeiert. Die Woche … Continue Reading

So gestalten wir die Weihnachtszeit in unserem Kindergarten

Mit den schönsten Liedern des Jahres, backen und basteln, wurden die Kinder durch die besinnliche Adventszeit begleitet. Nicht nur das Spielen oder Lesen der Weihnachtsgeschichte, auch das Anfertigen des Moosgärtchens, lässt die Kinder mit ihren Händen, Figur für Figur, diese Geschichte erlebbar machen. Durch Filzen oder Bienenwachs kneten entsteht eine kleine Krippe auf gesammeltem Moos. Die Kinder begreifen mit allen Sinnen. Begonnen haben wir die Adventszeit mit der Adventsspirale. Hier … Continue Reading

Herbst

Anfang Oktober haben wir das Erntedankfest mit Kindern und Eltern im Garten gefeiert. Aus dem geernteten Gemüse haben wir einen großen Topf Suppe für alle gekocht und gemeinsam getanzt und gesungen. Es hat uns allen große Freude gemacht. Jetzt können wir uns immer noch an den mitgebrachten Gaben erfreuen und damit unser Frühstück bereichern. Nach unserem Erntedankfest hat uns der Herbst nochmals sonnige Tage gebracht und wir genießen die warmen … Continue Reading

Johanni- auch im Kindergarten wurde gefeiert

Der 24.6. ist der Geburtstag von Johannes dem Täufer. Heute wird dieses schöne Fest nur noch in wenigen Kirchengemeinden gefeiert. Johanni folgt drei Tage nach der Sommersonnenwende. Weihnachten drei Tage nach der Wintersonnenwende. So stehen sich die Feste gegenüber. In den Waldorfeinrichtungen, wie in unserem Kindergarten, wird es noch jedes Jahr mit viel Freude gestaltet und gefeiert. Es zählt zu den großen Festen im Jahreslauf, neben Michaeli im Herbst, Weihnachten … Continue Reading

Elternaktion: Fallschutz für unsere Schaukeln – alle packen mit an!

Engagiert und tatkräftig ging es am Samstag weiter. Es stand eine große Gartenaktion an. Für unsere Schaukel sollte ein neuer Fallschutz entstehen. Vielen Dank den Eltern, die mit Schaufeln und Schubkarre bereitstanden. Ein besonderer Dank geht an die Firma BML Baumaschinen AG aus Königsbach-Stein, die uns einen Bagger zur Verfügung stellte.

Neue Hocker und Tische

Vor unserem Gruppenräumen haben wir jeweils eine schöne Terrasse. Da sich die Gruppen regelmäßig Wetterunabhängig zur Gartenzeit Draußen aufhalten wird die Terrasse viel genutzt. Hier wird sich vom Spielen ausgeruht, geschnitzt, getrunken und gegessen. Hier findet sich auch die Gruppe zusammen, wenn es einer schönen Geschichte zu lauschen gilt, Fingerspiele gemacht werden oder was auch immer zum Beispiel der Abschlusskreis bietet. Dank dem Forstrevier Karlsbad, Herr Mußgnug und Kollegen, haben … Continue Reading

Nach Draußen!

Immer mehr zieht es uns nun nach draußen und wir erleben die Natur mit allen Sinnen. Die Früchte im Garten werden reif und wir genießen die ersten Erdbeeren. Überall duftet es, da die Blumen und Sträucher in voller Blüte stehen. Der erste Holunderblütensirup konnte schon gemacht und gekostet werden. Mit Sand und Erde wird gekocht und gebacken, Tunnel gegraben und Burgen gebaut. Beliebt sind nun auch wieder das Seilhüpfen und … Continue Reading

Pfingsten 2016

Im Mai konnten wir einen regen Wetterwechsel beobachten. Oft kamen wir bei Regen im Kindergarten an und im Laufe des Vormittags wurde es sonnig und wir konnten die Zeit im Garten genießen. Natürlich gab es auch den umgekehrten Verlauf, doch mit Regenkleidung war das kein Problem für uns. Beim Regen kamen wieder die kleinen Schnecken mit ihren schönen Häusern die gerne in die Spiele miteinbezogen wurden. Einige Male konnte schon … Continue Reading

Nachwort zum Tag der offenen Tür 2016

Gut besucht war unser Tag der offenen Tür am 24.4. Mit stimmungsvollen Liedern eröffneten wir unser Fest. Trotz Schnee am Vortag wurden wir mit Sonne an diesem Sonntag beschenkt. Für das leibliche Wohl wurde gesorgt. Die Eltern zauberten ein Buffet an Kuchen und kleinen Leckereien. Im Garten gab es Waffeln. Das Angebot fand großen Zuspruch. Wie jedes Jahr freuten sich die Kinder über ein Puppenspiel in einem der Gruppenräume. Ausgelassen … Continue Reading

Ostern 2016

Nach dem Frühlingsanfang geht es immer mehr auf das Osterfest zu, denn Ostern fällt auf den Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond und ist daher ein bewegliches Fest. Gerade in der Woche vor Ostern kann sehr schön verfolgt werden, wie sich die Mondsichel immer mehr mit Licht füllt und wie schließlich der volle Mond am Himmel steht. Das kleine Kind erlebt das Osterfest vor allem als eine Veränderung in der Natur. … Continue Reading

„Wann ist denn nun Ostern“ fragen die Kinder

Die Tage werden länger und milder, der Schnee schmilzt, die Wiesen werden grün und die ersten Blumen beginnen zu blühen. Die Vögel zwitschern, die Natur erwacht und erneuert sich. Alle zieht es nach draußen die wärmenden Sonnenstrahlen einzufangen. Auch im Kindergarten ist das zu spüren. Kraft und Energie zieht ein. Lebendig und mit Schaffensdrang wird gebaut, gemalt, gebastelt und im Garten gematscht. Auch das Osterfest wird vorbereitet. Ganz im Rhythmus … Continue Reading

Fasching im Waldorfkindergarten Karlsbad

Rums didel dums didel Dudelsack, heute treiben wir Schabernack, heute wird Musik gemacht, einmal nur ist Fasenacht. Rums didel dums didel, Fiedelbogen, heute wird durchs Dorf gezogen, keiner soll uns Narren kennen, uns bei unserm Namen nennen. Rums didel dums didel Paukenschlag Ab morgen zähln wir jeden Tag Bis das alte Jahr verklingt, uns die neue Fasnacht bringt. Endlich war es wieder soweit. Im Waldorfkindergarten wurde Fasching gefeiert. Die Woche … Continue Reading